Herzlich Willkommen in der Alten Schule Bokel Langenfelde

Das Nasse Dreieck zwischen Elbe und Weser, zwischen Bremen und Bremerhaven ist genau der richtige Ort zum Leben, zum Arbeiten und zum Urlaub machen.

 

Leben im Elbe-Weser-Dreieck

Bauerngarten (c) Alte Schule Bokel
Bauerngarten (c) ASB

Leben wo andere Urlaub machen.

 

Dieser Satz passt sehr gut zum Elbe-Wese-Dreieck. Und gut zur Alten Schule Bokel mit ihrer über hundertjährigen Geschichte. Wo andere früher unter den Augen strenger Lehrer die Schulbank drückten, wird heute gerne gewohnt und gelebt und im Blumenladen Alte Schule auch gerne gearbeitet.

 

Arbeiten im Elbe-Weser-Dreieck

eingehauste Explorer Yacht U116 in Bremerhaven (c) ASB
eingehauste Explorer Yacht U116 in Bremerhaven (c) ASB

Arbeiten wo andere Urlaub machen?

 

Auch Arbeiten kann man im Elbe-Weser-Dreieck gut. Die große Anzahl der Monteure, die in unserer Region im Schiffbau und in der Windkraft, im Straßenbau, bei der Bahn oder im Hafen Arbeit finden, spricht für sich.

Urlaub machen im Elbe-Weser-Dreieck

Ferienwohnung Oberstufe (c) Alte Schule Bokel
Ferienwohnung Oberstufe (c) ASB

Urlaub machen im Elbe-Weser-Dreieck!

 

Vorsicht, das platte Land macht süchtig. In der Alten Schule Bokel können Sie einen erlebnisreichen Urlaub verbringen. Die Ferienwohnungen "Unterstufe" und "Oberstufe" sind ein idealer Ausgangspunkt, um in kurzer Zeit viel zu entdecken, ohne allzu lange fahren zu müssen. 

 

 

Mit dem Auto sind Sie in nur 30 Minuten in Bremen und in nur 25 Minuten in Bremerhaven. Auch in der näheren Umgebung gibt es viel zu entdecken.

 

Das Fahrrad ist allerdings das ideale Fortbewegungsmittel, um diesen Landstrich mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt zu erkunden. Es gibt zahlreiche gut ausgebaute und beschilderte Radwege, oft abseits des tobenden Straßenverkehrs.

 

Viel Spaß beim Stöbern auf den Seiten der Alten Schule wünscht Familie Grüneberg.

 

 

 

Alte Schule

Fam. Grüneberg
Neues Feld 1
27616 Beverstedt OT Bokel

 

Mobil: 0174 92 53 009

Mobil: 0174 68 36 108

Tel.: 04748 94 78 72

Fax: 04748 94 78 79